Bautechnischer Brandschutz soll im Brandfall einen Beitrag dazu leisten, Menschenleben zu retten und Sachwerte zu schützen. Im Gegensatz zu Mängeln im Wärme-, Schall- oder Feuchtigkeitsschutz werden Schwachstellen im vorbeugenden baulichen Brandschutz meistens erst bemerkt, wenn es zu spät ist. Im Brandfall kann das zu katastrophalen Auswirkungen führen.

Brand- und Schallschutz zugleich: Bei Decken und Wänden in Trockenbauweise kein Problem!

Damit Sie auf der sicheren Seite sind, bieten ausgereifte und geprüfte Konstruktionen Sicherheit mit System:
Ob Metallständerwände mit Gipskartonplatten, Vorsatzschalen, Schachtwände, Wohnungstrennwände, Brandwände, Brandschutzdecken oder abgehängte Deckenkonstruktionen - für alle Anforderungen sind Systeme mit unterschiedlichen Feuerwiderstandsklassen erhältlich. Wir arbeiten akribisch nach den zu berücksichtigenden Richtlinien der Systemhersteller und erarbeiten mit diesen auch Lösungen, die sich jenseits von genormten Konstruktionen befinden.

Wenn Sie unsere Unterstützung beim bautechnischen Brandschutz benötigen, nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gern.

ABLASSMEIER Akustik-Trockenbau Bautrocknung